Über Mich #CV

(deutsche Version scroll down)

Christine Bertl - Bühnen- und Kostümbild

The thing I´m mostly interested in my artistical work is universal poetry which by it´s nature of infinity can transform a prosa into a picture…a picture into music…..music into a physical expression….and build prosa again out of a body…….endless.

Theatre is an art form that combines all these fields of artistic expression into an entity and then: you open the glitter bomb! yeah!

#season 2018/19
Tak Theater „In einem finsteren Haus“, director: Oliver Vorwerk, Liechtenstein
Theater Konstanz „Eine Art Liebeserklärung“, director: Oliver Vorwerk, Germany
Theater Konstanz „Erschiess die Apfelsine“, director: Stefan Eberle, Germany
Landesbühne Niedersachsen Nord „Richard III“, director: Sascha Bunge, Germany
DBU Deutsche Bühne Ungarn „Macbeth“, director: Johannes Lang, Hungary
Theater Osnabrück „Natives“, director: Pascal Wieandt, Germany
Theaterhaus G7 Mannheim „Das Recht des Stärkeren“, director: Pascal Wieandt, Germany

#season 2017/18 
Theater Konstanz „Betrunkene“, director: Elina Finkel, Germany
Theater Konstanz „Ich rufe meine Brüder“, director: Stefan Eberle, Germany

#season 2016/17 
Theater Osnabrück „Die kleine Meerjungfrau“, director: Pascal Wieandt, Germany
Theater Osnabrück „Encounter“, choreografer: Vasna Aguilar, Germany
Theater Konstanz „Die Furien“ Neil LaBute, director: Andreas Bauer, Germany
Tak Theater „Kunst“ Yasmina Reza, director: Tim Kramer, Liechtenstein

#season 2015/16
Artistic Advisor for stage and costume design at Theater Konstanz, Germany

#season 2014/15 and 2015/16
Stage and costume design at Theater Konstanz with the following directors:
Wulf Twiehaus, Andreas Bauer, Marc Lunghuß, Alexander Marusch,
Dietrich W. Hilsdorf and Wolfram Mehring

#season 2013/2014 und 2014/2015
Stage and costume design assistant at Theater Konstanz, Germany
Assistance for Christine Eder, Jo Fabian, Ana Mondini, Neil LaBute, Sascha Bunge,
Johanna Schall, Mario Portmann, Anestis Azas, Johannes von Matuschka,
Dr. Christoph Nix, Andrej Woron

#2013
Internships in stage and costume design at Prinzregententheater München
and Münchner Kammerspiele, Germany

#2010/12
Artistic Studio in Vienna with brand brot&salz, Working for open art projects, Vienna, Austria

#2006/07
Costume design and stage design for short films in cooperation with students from
HFF Potsdam-Berlin (University for film) and HTW Berlin (University for Design), Germany

#2007
Project work as interior designer for the austrian exhibition at
International Architecture Biennale Sao Paolo for the Studio feld72 in Vienna, Austria

#2006
Diploma of degreed engineer for Interior Design in Coburg,
diploma in Exhibition design/ Installation art, Germany

In meiner künstlerischen Arbeit als Bühnen- und Kostümbildnerin interessiert mich vor allem die Universalpoesie, die mit ihrer Unendlichkeit vermag aus einem Text ein Bild, aus einem Bild eine Musik, aus einer Musik eine körperliche Expression, aus einer Körperlichkeit einen Text und immer so weiter zu machen.

Theater als Kunstform besitzt die wunderbare Möglichkeit unterschiedliche Kunstfelder zu verbinden und zu einem Gesamtkunstwerk zu vereinen…und dann eine zu Glitzerbombe zünden. Yeah!

#Spielzeit 2018/19
Tak Theater Liechtenstein „In einem finsteren Haus“, Regie: Oliver Vorwerk
Theater Konstanz „Eine Art Liebeserklärung“, Regie: Oliver Vorwerk
Theater Konstanz „Erschiess die Apfelsine“, Regie: Stefan Eberle
Landesbühne Niedersachsen Nord „Richard III“, Regie: Sascha Bunge
DBU Deutsche Bühne Ungarn „Macbeth“, Regie: Johannes Lang
Theater Osnabrück „Natives“, Regie: Pascal Wieandt
Theaterhaus G7 Mannheim „Das Recht des Stärkeren“, Regie: Pascal Wieandt

#Spielzeit 2017/18
Theater Konstanz „Betrunkene“, Regie: Elina Finkel
Theater Konstanz „Ich rufe meine Brüder“, Regie: Stefan Eberle

#Spielzeit 2016/17
Theater Osnabrück „Die kleine Meerjungfrau“, Regie: Pascal Wieandt
Theater Osnabrück „Encounter“, Choreografie: Vasna Aguilar
Theater Konstanz „Die Furien“ Neil LaBute, Regie: Andreas Bauer
Tak Theater Liechtenstein „Kunst“ Yasmina Reza, Regie: Tim Kramer

#Spielzeit 2015/16
Künstlerische Mitarbeit der Ausstattung am Theater Konstanz

#Spielzeit 2014/15 und 2015/16
Eigene Bühnen-und Kostümbilder am Theater Konstanz mit den Regisseuren:
Wulf Twiehaus, Andreas Bauer, Marc Lunghuß, Alexander Marusch,
Dietrich W. Hilsdorf und Wolfram Mehring

#Spielzeit 2013/14 und 2014/15
Ausstattungsassistentin am Theater Konstanz
Assistenzen ua. bei Christine Eder, Jo Fabian, Ana Mondini, Neil LaBute, Sascha Bunge,
Johanna Schall, Mario Portmann, Anestis Azas, Johannes von Matuschka,
Dr. Christoph Nix, Andrej Woron

#2013
Hospitanzen Prinzregententheater München und Münchner Kammerspiele

#2010/12
Eigenes Atelier in Wien mit dem Label brot&salz, Realisierung freier Kunstprojekte

#2006/07
Kostümbild und Szenografie für Kurzfilme in Zusammenarbeit mit Studenten der
HFF Potsdam-Berlin und der HTW Berlin

#2007
Projektarbeit für den österreichischen Beitrag der Architekturbiennale Sao Paolo
für das Büro feld72 in Wien

#2006
Diplomabschluss Innenarchitektur in Coburg Schwerpunkt Ausstellungsgestaltung/ Installation